Interview Home

9/1/1985  London Calling (9-12-85 London, England Show Review)
The Cure Und Die Hardcorps
Wembley Arena, London

Stephen A.J. Duffy sagt uber sich: "Ich war nie ein groBartiger Tänzer, manchmal habe ich dagestanden und die Arem um mich geschleudert, wie manche Leute das zu Cure Musik machen."

Die Cure sind nach vielen, vielen Jahren immer noch in der Lage muhelos die ‘Wembley Arena’ auszuverkaufen. Ihr neues Album ‘The Head On The Door’ verkauft sich mehr als gut und bereits zwei Hit - Singles wurden ausgekoppelt: "In Between Days" und "Close To Me". Es galt zu Prufen, ob wirklich nur alte Hard-Core Cure Fans erschienen waren oder ob aufgrund der oben erwähnten Bewegungen, das Publikum ein frisches sei - die Antwort war nicht zu finden. Nur eines konnte mit Sicherheit festgestellt werden, die Halle brodelte schon bei den ersten Tönen. Robert: "... doch dann hörte ich Howard Jones singen und wuBte, wir mussen weitermachen". Smith hat fatale Ahnlichkeit mit einer Schraube, die auf seinem Rukken befestigt ist, aufgezogen. Es ist nicht so, daB man voller Uberzeugung sagen könnte, jedes Stuck sei gut gespielt worden. Bei "Let’s Go To Bed" verschwand der Refrain völlig, doch bei "Primary" und "Boys Don’t Cry" uberboten sich sich selber.

Niemand in der riesigen Arena stand still, auf den Rängen wurde getanzt, in den Gängen wurde getanzt, auf den Stuhlen wurde getanzt. Robert: "... ich mal mir immer die Lippen an, da sonst niemand erkennen wurde, wo mein Mund sitzt". Smith is einfach eine Person, die man sich aus der Musikgeschichte der letzten Jahre nicht mehr wegdenken kann, eine sehr liebenswerte Person. Das Programm reichte von sehr alten Songs us der Aria "17 Seconds" bis zu ihrem neuen Album. Es war ein ausgezeichter 1 ½ Stunden dauernder Auftritt, den jeder genossen hat, die Fans, die Band, sogar die Ordner in der Halle, - niemand hatte eine ausgefallene Lightshow oder extravagante Buhnengags erwartet - alle wollten die Cure pur - und die haben wir bekommen.

Die Hardcorps allerdings sollten lieber unerwähnt bleiben...

 

Home |  Interviews |  Links |  Pictures |  Lyrics To Faith Live |  Trade List |  Oddities |  thecure.com |  About Me
E-Mail Me

Founded April 7, 1997
This page was last updated on April 16, 2009
Dayna Karas © 1997-
Number of visitors currently on this site: 51